Medikamente

Minoxidil

Minoxidil 2% y 5%: Minoxidil ist eine Lotion die lokal direkt auf die betroffenen Stellen der Kopfhaut aufgetragen wird. Um positive Ergebnisse erziehlen zu können, sollte alle 12 Stunden 1 ml aufgetragen werden. Die Behandlung wird dauerhaft durchgeführt und bei Aussetzen der Behandlung verliert sich der Effekt, der Haarausfall kehrt zurück. Die Kosten belaufen sich auf 15 bis 20€ monatlich, entsprechend der Konzentration und der Marke. Es können Nebenwirkungen, wie der Wuchs von Behaarung im Nacken oder verschwommenes Sehen, Brustschmerzen, Verringerung des sexuellen Verlangens, Herzjagen, Beklemmungsgefühle, Kopf- und Nackenschmerzen, Starrheit der Hände, Füße oder Gesicht, Schwellungen im Gesicht, an den Füßen oder Beinen, Gewichtszunahme und andere auftreten.

Propecia

Finasteride (Propecia): Auch dieses Medikament wirkt, Solange es eingenomen wird. Nach dem Absetzen kommt es wieder zum Ursprungszustand. Täglich wird 1mg (eine Tablette) eingenommen. Die Kosten für eine Packung liegen bei ca. 60€, je nach Marke. Als Nebenwirkungen sind unter anderem bekannt: Verlust des sexuellen Verlangens, Erektile Dysfunktion, Ejakulationsprobeme (Verminderung des Spermas), Gynäkomastie (Vergrößerung der Brustdrüse beim Mann) etc.

5€ Willkommensgeschnek gewinnen! Abonnieren Sie sich und genießen Sie jetzt 5€ Rabatt und viele Angebote mehr.